Schwerdtfeger Kompetenz-Zentrum | Orthopädie-Schuhtechnik, Podologie, Sanitätshaus in Kaiserslautern, Ludwigshafen, Grünstadt und Rodenbach

Sicherheitsschuhe

Arbeitssicherheitsschuhe nach den Vorschriften der Berufsgenossenschaften (BGR 191)

BGR 191 – Was ist das?
Die berufsgenossenschaftliche Richtlinie BGR 191 umfasst die Regelungen rund um die orthopädische Veränderung von Sicherheitsschuhen. Der Schuh muss nach einer Veränderung noch den Anforderungen der Norm für Sicherheitsschuhe, der Norm EN ISO 20345 entsprechen.

ACHTUNG! Keine „privaten” Einlagen in Arbeitssicherheitsschuhen! Ihr Versicherungsschutz ist gefährdet! (mehr …)

Sicherheitsschuhe von THANNER

vithana Work sind baumustergeprüfte Sicherheitsschuhe nach DIN EN ISO 20344/20345. Es stehen Ihnen Halbschuhe in der Ausführung A und Stiefel in der Ausführung B zur Verfügung.

Sicherheitsschuhe von UVEX

„Schwerdtfeger Protect“ – ein Service für (Handwerks-)Betriebe

In der Arbeitswelt sind Sicherheitsschuhe nicht mehr wegzudenken. Viele verschiedene Angebote an Schuhen sind am Markt verteilt, aber nur selten findet man den Schuh, mit dem man problemlos 8 – 10 Stunden stehen, gehen und arbeiten kann ohne danach über Rücken- oder Knieprobleme klagen zu müssen. (mehr …)